Volunteer werden und mitmachen

 

Bei Protecting Wildlife kann jede*r aktiv werden für den Schutz bedrohter Tierarten.

 

Die Aufgaben sind genauso vielfältig wie die Menschen selbst. Unsere ehrenamtlichen Volunteers in den Regionalgruppen betreuen Infostände, organisieren spannende Aktionen und Infoveranstaltungen, halten Vorträge und sind Fürsprecher der Anti-Wilderei-Bewegung.

 

Wir suchen:

Veränderer, Idealisten, Umweltschützer und Überzeugungstäter. Teamplayer, Organisationstalente und helfende Hände. Denker und Macher, Texter und Redner. Ganz normale Menschen. Dich.

 

Wir bieten:

Austausch und Spaß mit Gleichgesinnten, eine sinnstiftende Tätigkeit, regelmäßige Workshops, ehrliche Wertschätzung, ein tolles Netzwerk und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und die Welt ein Stückchen besser zu machen.

 

Bei unseren regelmäßigen Gruppentreffen planen und organisieren wir Aktionen, Infostände und Veranstaltungen, um auf die Themen Wilderei, Trophäenjagd und die Ausbeutung von Wildtieren im Zirkus aufmerksam zu machen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, an unseren überregionalen und internationalen Projekten mitzuarbeiten. Wenn Du mehr erfahren möchtest, dann komm zu einem unserer nächsten Gruppentreffen oder fülle das Kontaktformular aus. Wir melden uns dann umgehend bei dir.

 

Kontaktformular